DC Trennschalter STOR

STOR Lasttrennschalter sind Geräte, die für die Montage in stationären Schaltanlagen vorgesehen sind. Sie dienen zum Schalten der Stromkreise ohne Last. Sie werden entweder manuell oder mittels Motor, im Notfall mittels Kurbel betätigt. Gegenüber den Standardtypen von Trennschaltern bewegt sich das Messerpaket auf dem Niveau der Abgänge und deshalb bleiben im abgeschalteten Zustand die Außenmaße unverändert. Dies ermöglicht, die Einbauverhältnisse zu minimieren. Der Zustand des Trennschalters wird mittels Hilfskontakte angezeigt. Die Modularbauweise ermöglicht die Variantenlösung.






















Nennspannung
  • 3000VDC
Nennstrom
  • 1000A / 2000A / 4000A / 6300A
Zahl der Pole
  • 1 / 2
Ausführung
  • manuell
  • manuell mit magnetischen Verriegelung 
  • motorisch 
Steuerspannung
  • 24 / 48 / 60 / 110 / 220VDC / 230VAC / 3x400VAC
Umgebungstemperatur
  • -25° - + 40°C (optional auch -50°C) 
Zahl der Hilfskontakte
  • 0 / 2 / 4 / 6 / 8
Überspannungsklasse
  • OV4
Verschmutzungsgrad
  • PD4
Schutzart IP
  • IP00
Mechanische Lebensdauer
  • motorische Version - 100 000 Schaltspiele 
  • manuelle Version - 20 000 Schaltspiele 
Erfüllt die Normen
  • EN 50123
  • EN 50328